Datenschutz

Ein sehr wichtiges Thema

Datenschutz ist wichtig.
Datenschutz ist gesetzlich vorgeschrieben.
Datenschutz braucht Beratung.

Der Datenschutzbeauftragte hat die Aufgabe zu beraten, zu schulen, zu kontrollieren und die Betroffenen bei der Wahrnehmung ihrer Datenschutzrechte zu unterstützen.
Die vorrangige Aufgabe ist die Beratung.
Sie zielt auf die Betriebsleitung ebenso ab wie auf die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, aber auch auf mögliche Kunden oder Lieferanten. Jeweils umfasst die Beratungsaufgabe sowohl die rechtliche als auch die technische Seite der Datenverarbeitung.

bis zum Inkrafttreten der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren